Freudvoll feiern

©DEPOT

Das tut der Seele gut: Inspirationen für ein fabelhaft dekoriertes Zuhause und sieben goldene Regeln für glänzende Feste. 

Mit der Deko für ein schönes Fest ist es ein bisschen wie mit dem perfekten Outfit: Gelingt eine Komposition mit Wow-Effekt, sorgt das schon einmal für einen guten Start.

Was es sonst noch für ein (fast) perfektes Weihnachtsfest oder die Silvesterparty braucht, fasst für uns Lebensberaterin, Mediatorin und systemische Coachin Sylvia Saringer in sieben goldenen Regeln zusammen:

1. Oh du Fröhliche! – Mit guter Stimmung und in Ruhe an die Planung des Fests gehen: Wer macht wann was?

2. Überraschungen nur unterm Christbaum, aber nicht bei der Gästeliste: Rechtzeitig klären, wer beim Fest dabei sein soll bzw. muss!

3. Weniger ist mehr: lieber weniger Geschenke, dafür mehr Zeit für gute Gespräche, Spiele und alles, was Freude macht.

4. Kein Fass aufmachen: Pausetaste für schwelende (Familien-)Konflikte – auch das kann man vereinbaren.

5. Keine harte Kost: An der Festtafel daheim werden keine Weltkrisen gelöst. Klimawandel, Krieg und Co streicht man besser von der Themenliste.

6. Love the Grinch: In jeder Familie gibt es einen Weihnachtsmuffel bzw. potenziellen Gute-Laune-Killer. Vorher bewusst machen, wie Sie damit umgehen, wenn er zum Vorschein kommt.

7. In jedem steckt ein Weihnachtsengel: Richten Sie die Aufmerksamkeit auf die guten Seiten Ihrer Gäste.

dielebensmeisterei.at

Auf ein gutes neues! Elegante Liaison: Teller und Schüsseln in edlen Beige- und Brauntönen mit goldenen Akzenten. Alles von DEPOT.

Text: Viktória Kery-Erdélyi

Neueste Artikel

Unsere Erscheinungstermine 2022:

25. März
24. Juni
16. September
2. Dezember

Erhältlich bei Ihrem Zeitschriftenhändler.