Harley war gestern

Mit dem neuen Cruiser R 18 hat BMW ­einen ganz besonderen Coup gelandet: ­topmoderne Technik mit Retrodesign.

Sie sieht aus, als würde sie schon länger auf dem Markt sein. Der neue Edelcruiser von BMW macht an grauen Herbsttagen Lust aufs nächste Frühjahr. Und wer das Top-Modell 2021 fahren will, sollte die Schönheit jetzt bestellen (ab wohlfeilen € 26.490,– zu haben und ­natürlich noch individuell aufrüstbar), denn die Wartezeit beträgt mittlerweile mehr als drei Monate. Typisch für BMW ist der Boxer­motor und klar für die R 18, dass es sich um den stärksten Boxer aller Zeiten handelt. 1.800 cm3, 91 Pferde­stärken und ein unglaub­liches Drehmoment von 150 Nm sorgen bei Bedarf für urwüchsige Durchzugskraft gepaart mit einem satten Sound. Klar, dass die R 18 optisch in die Fußstapfen nostalgischer Vorgänger tritt und natürlich technisch alle Stückerln spielt. Besonders interessant sind die drei Fahrmodi „Rain“, „Roll“ und „Rock“.

Text: Daniel Ott
Foto: ZVG

Neueste Artikel

Unsere Erscheinungstermine 2021:

26. März
25. Juni
17. September
3. Dezember

Erhältlich bei Ihrem Zeitschriftenhändler.