Cleaner Luxus

COOLES SIXTIES-REVIVAL. Delia Lachance interpretiert den Einrichtungsstil der Sechzigerjahre auf luxuriös-moderne Weise. ©WESTWING

Die erfolgreiche Gründerin des Interior-Unternehmens Westwing Delia Lachance schuf für sich und ihren kanadischen Ehemann ein luxuriöses Refugium über den Dächern von Montreal in dem für sie typischen lässigen Stilmix.

Bevor die Gründerin des Online-Shops Westwing ihren Mann kennenlernte, fühlte sie sich nur in München zu Hause. Als sich ­Delia Lachance aber in ihren kana­dischen Mann verliebte, verlor sie zugleich auch ihr Herz an Montreal. Darum beschlossen die beiden, sich auf keinen Wohnort festzulegen, sondern beide Heimatstädte zu ihrem Zuhause zu erklären. Das Paar fand im Zentrum der kanadischen Großstadt ein traumhaftes 220 Quadratmeter großes, im 17. Stock gelegenes loftartiges Apartment. Als erfahrene Interior-Expertin übernahm Delia die Einrichtung ihres neuen Refugiums ­natürlich gern. Sie entschied sich für einen spannenden Mix aus Retro-Elementen, mono­chromen Basics und auffälligen Akzenten in Gold und einem leuchtenden Rostrot.

AUFREGENDER STILMIX
Ihre klare Linie beginnt im Eingangsbereich, in dem eine geradlinige Bank in tiefem Kupferton als Kontrapunkt zu den runden Formen des Spiegels und des Marmortisches steht. In dem offenen Küchen- und Essbereich regieren monochrome Töne. Die schwarzen Einbauschränke halten sich vornehm zurück und geben so der eindrucksvollen Kücheninsel Raum zum Wirken. Zur dunklen Küche kombiniert Delia Lachance leicht geschwungene, weiße Polsterstühle und punktuell eingesetzte Goldtupfer. Besonderes Highlight: die XL-Pendelleuchte über dem Esstisch. Doch den Mittelpunkt des Lofts bildet das Wohnzimmer, in dem die Westwing-Gründerin auch ihre Lieblingsstücke wie die gemütlichen Sofas aus rostrotem Samt inszeniert. Beistellmöbel in Schwarz, Grau und Gold verstärken die Wirkung der Sofas. Hier verbringt das Ehepaar gemütliche Abende mit Freunden, entspannt sich oder nützt den Platz zum Arbeiten.

KÜHLE RUHE
Selbst aus dem in Grau und Salbeigrün gehaltenen Schlafzimmer blickt man auf die bewegte Metropole. Generell verströmt die von der Unternehmerin bis ins kleinste Detail durchdachte Einrichtung des luxuriösen Domizils so viel Ruhe, dass man die Atmosphäre einer Großstadt jedoch gar nicht wahrnimmt. Ein gekonnter Mix aus den richtigen Materialien, Farben und Formen schafft den perfekten Spagat zwischen purer Eleganz und absolutem Wohlgefühl. Man spürt überall: Eine der erfolgreichsten Jungunternehmerinnen Europas ist in ihrer zweiten Heimat gut angekommen. Bonne chance, Madame Lachance!

Text: Gigi Fidanzia/ Westwing
Fotos: Westwing

Neueste Artikel

Unsere Erscheinungstermine 2021:

26. März
25. Juni
17. September
3. Dezember

Erhältlich bei Ihrem Zeitschriftenhändler.